100 Girls

16. Februar 2009 von julian | Erstellt in Allgemein

Da haben sich die Werbeleute von Axe wieder was Feines ausgedacht. Auf http://www.axehaircrisisrelief.org/100girls/ kann man, um es kurz zu sagen, die eigene Frisur von 100 Frauen bewerten lassen. Das Ganze wird von einer Blondine kommentiert und zum Schluss mit einer Produktempfehlung versehen.

Außergewöhnlich ist die Art des Votings, diese erfolgt nämlich nicht wie bei einem Schönheitswettbewerb mittels Schildern, die hochgehalten werden sondern vielmehr durch die Positionierung der eigenen Person innerhalb zweier eingegrenzten Bereiche nach dem “1, 2 oder 3″ Prinzip.

Während man auf der Seite selbst eine sich immer wiederholende Aufzeichnung betrachten kann, erhält man, wenn man ein eigenes Bild hochlädt einige Zeit später einen Link per Mail, der zum persönlichen Video führt. Dieses setzt sich aus verschiedenen Video Schnipseln zusammen, die zum Bild passen. Beispielsweise trage ich auf einem der Bilder, die ich für einen Selbstversuch verwendet habe eine Brille; Ein Redakteur hat nun vermutlich die entsprechenden Einstellungen vorgenommen so, dass die Komentatorin darauf Bezug nimmt und dadurch der Eindruck erweckt wird, dass Diese und auch die 100 Frauen das Bild tatsächlich gesehen haben.

86Prozent

82prozent

Echt geile Idee und super Umsetzung! =)

Bewerte diesen Beitrag

Verwandte Artikel:


4 Kommentare
  1. Live? Oder nur Fake?

    dali vor 5 Jahren
  2. Lese er; “Während man auf der Seite selbst eine sich immer wiederholende Aufzeichnung betrachten kann,(…)”

    julian vor 5 Jahren
  3. link von deinem video?

    chris vor 5 Jahren
  4. never thought about it.

    custom essay vor 2 Jahren

Einen Kommentar schreiben

(wird nicht angezeigt)