Sodomie Kampagne des Lifestyle Magazins “DEUTSCH” – Jung von Matt Stuttgart

31. Oktober 2007 von Martin | Erstellt in Allgemein

Muss ich mir auf meiner nächsten Auslandsreise neue Cliches über uns Deutsche anhören?

schritt2.jpg

Denn mit der neuen Kampagne von Jung von Matt werden sich nicht nur Amerikaner über gewisse Cliches der Deutschen bestätigt fühlen. Es schmerzt. Wir sehen einen deutschen Schäferhund beim Schäferstündchen mit einer Frau. Wurde nicht damals 1984 ein Song der Ärzte der einen ähnlichen Tat-hergang beschreibt verboten?

Andy 31. Oktober 2007 (11:29 Uhr) auf Spiesser Alfons

“Ich prognostiziere, dass sie auch hier wieder mit einer Idee ordentlich Aufmerksamkeit erregen, aber die Botschaft, die da beim Verbraucher nachhaltig hängen bleiben wird, ist: “DEUTSCH – ist das nicht das Magazin, wo es um Sodomie geht?”. Ob man das als Verleger wirklich wollen kann?”

Daniel vom JVM Blog zwischenzeitlich dazu: “In der Kampagne sieht jeder, was er sehen will. Und was er nicht sehen will, zeigt er nicht. So wie z.B. das Motiv oben. Gehört ebenfalls zu der Deutsch-Kampagne, passt aber – ganz ohne Frau – offensichtlich nicht zur Phantasie der Schreiber. Dann schreibt mal.”


bett2.jpg


Das Beste Halloween Kostüm 2007 Part 2

31. Oktober 2007 von Martin | Erstellt in Allgemein

Ich muss mich korrigieren, das beste Halloween Kostüm dieses Jahr ist defintiv als Youtube-Video zu gehen! In diesem fall “Omg! Awesome Party Guy” aber als unser Inet-Celeb Chris Crocker wäre sicher noch eine Steigerung.

youtube.jpg


Stromverbrauch von Google und dem Internet

31. Oktober 2007 von Martin | Erstellt in Allgemein

Der Laie glaubt ja gern, dass das Internet – ist man einmal drin – im Prinzip nichts kostet. Tatsächlich aber schluckt, das hat die New York Times einmal ausgerechnet, schon die einzelne Suchanfrage bei Google so viel Strom wie eine Energiesparlampe in einer Stunde!

Desweiteren könnten 750 Megawattstunden weltweit eingespart werden, wenn Google seine Suchmaschinen in schwarzem Design anbieten würde. Das hat Mark Ontkush, der ein Blog zum Thema Green Computing betreibt, ausgerechnet. Seine Berechnungen beruhen darauf, dass ein CRT-Monitor für die Darstellung einer komplett schwarzen Seite nur 59 Watt benötigt, während eine weiße Seite 74 Watt verschlingt. Als Reaktion
wurde Blackle, eine schwarze Version von Google ins Netz gestellt. Besitzer von Flachbildschirmen lässt das allerdings kalt: TFTs ist es egal, ob sie schwarze oder weiße Seiten anzeigen.

blackle.jpg

Die durch das Internet verursachte CO2-Emission entspricht heute etwa der des weltweiten Flugverkehrs. Ein Großteil des Energieverbrauchs geht zu Lasten der Serverfarmen.


Hulu zeigt US-Serien

30. Oktober 2007 von dali | Erstellt in Allgemein

Auf Hulu.com wollen die beiden Medienkonzerne (Fox und NBC) werbefinanziert TV-Serien und Spielfilme zeigen. Unter Hulu.com können Internet-Nutzer legal nach vorheriger Registrierung TV-Serien und ältere Spielfilme kostenlos abrufen. Im Portfolio sind Formate wie “24″, “Heroes”, “Dr. House” und viele mehr. Finanziert werden soll der Dienst über Werbeeinnahmen.

hulu.jpg

via dp

Danke Simon für den Tipp!


iPhone Tarife

30. Oktober 2007 von dali | Erstellt in Allgemein

Das iPhone wird bei T-Mobile wie zu erwarten 399 Euro kosten. Dazu gibt’s dann die Tarife Complete M, L und XL.

iphone-tarife.jpg



Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Next

Pimp



Letzte 5 Kommentare »